Microsoft 365 - Microsoft Office

Die bewährten Microsoft Apps gewinnen immer mehr Fans bei großen und kleinen Unternehmen. Wie Sie diese spannenden Funktionen gewinnbringend und effizient in Ihren Arbeitsbereich integrieren und dabei Zeit gewinnen erfahren Sie in meinem Training. 

 

Meine Themen für Ihren Erfolg:

 

Modernes Arbeiten mit 

 

  • Microsoft Teams
  • Microsoft SharePoint Online (Modern Experience)
  • OneDrive
  • Yammer
  • Planner
  • OneNote Online
  • Flows mit PowerAutomate

 

 

Klassiches Arbeiten mit

 

  • SharePoint (2019 oder 2016 oder 2010)
  • Microsoft Excel (Formeln und Funktionen)
  • Excel Pivot-Table (Datenanalyse)
  • Excel PowerPivot und PowerQuery
  • Microsoft Word (Vorlagen, Konzepte, Facharbeiten)
  • Microsoft PowerPoint (Präsentationen und Vorträge)
  • Microsoft OneNote 2016 (Notizbuch persönlich und für Projekte)
  • Outlook (E-Mail, Kalender, Selbstorganisation)

 

Nutzen Sie die Erfahrung für Einsteiger, als auch für Fortgeschrittene.

 

Auf Basis eines umfassenden Beratungsgespräches nennen Sie mir Ihre Ziele. Ich erstelle ich für Sie eine Agenda und dazu passendes Übungsmaterial. 

Inhouse Training und Webinare

Das Training kann sowohl als Präsenztraining in einem IT-Schulungsraum Ihrem Unternehmen, als auch als Online Webinar stattfinden. Gerne biete ich ein eigenes Tool als virtuelles Klassenzimmer an, oder ich nutze das vorhandene System des Kunden.

 

Infektionsschutz / Corona

Aktuell steht der Infektionsschutz besonders im Fokus: Ich garantiere, dass ich bei dem geringsten Verdacht einer Infektion in meinem Körper das Training nicht durchführe, sondern kostenfrei verschiebe. Bei Präsenztrainings muss sich der Trainer deutlich und laut verständlich machen. Dabei werden aber sogenannte Aerosole weit im Raum verteilt, die theoretisch virenbelastet sein könnten. Ich reise derzeit (06/2020) mit einem Headset und einem Lautsprecher zu Ihrem Training an, so kann ich mich verständlich machen ohne sehr laut zu sprechen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Martsch